Aufbauend auf und ergänzend zur Vorlesung »Geschichte und Ästhetik der Medien« sollen anhand von Textlektüren und Fallbeispielen Grundlagen der Medienwissenschaft vermittelt werden. Dabei stehen vor allem Medientheorie, -geschichte und -ästhetik im Fokus der Übung. Ziel des Seminars ist es, den Studierenden wichtige Begriffe, Methoden und Konzepte der Medienwissenschaft näher zu bringen und so die Basis für weiterführende medienwissenschaftliche Seminare zu legen.

Dieser e-Learning-Kurs richtet sich an die Teilnehmer*innen der Einführung für Master-Studierende.