The tutorial „How to study in Bayreuth” was set up in order to help international students to successfully pass their programme of study. The tutorial is a place for exchange among these students. The tutor is a contact person for any kind of issues and questions when it comes to the structure of the study and the organization of the semester. Furthermore, important points of academic work will be discussed as well as communication with different groups of people. All in all, ideas for further topics and questions from students are welcome and will be included to the tutorial.


Kulturtheorien gibt es seit der Antike. Für Politik, Gesellschaft und Wirtschaft sind die oft
nur unbewusst verhandelten Definitionen von „Kultur“ oder „Zivilisation“ entscheidend, da
diese bestimmte Implikationen für den Umgang mit „Anderen“ mit sich bringen. Spezifische
Kulturbegriffe haben Kolonisation, Imperialismus und Kriege mit begründen helfen
bzw. nicht zuletzt zu Unterdrückung und Verfolgung geführt, andere geholfen, sich gegen
diese Phänomene zur Wehr zu setzen.
Im Rahmen der Vorlesung sollen der Begriff „Kultur“ und seine Implikationen in unterschiedlichen
historischen und gesellschaftlichen Zusammenhängen in diachroner Perspektive
beleuchtet und kritisch hinterfragt werden bzw. Theorien des Kulturvergleichs, die für
Geistes- und Sozialwissenschaften elementar sind, vorgestellt werden.