In der Veranstaltung werden ausgewählte Kapitel der Angewandten Meteorologie behandelt. Die Vorlesung soll einen Einblick in die Themen Umweltrecht, Ausbreitungsrechnung, Schallausbreitung, Windenergie, Luftqualität, sowie Biometeorologie und Stadtmeteorologie vermitteln

Die Veranstaltung findet in der ersten Semesterhälfte immer Montags, 10-12 im S22 statt

In this exercise homework sets were given to the topics taught in "Micrometeorology: Introduction". The homework sets will be collected and corrected before the respective exercise tutorial. The homework sets will not be graded, but turn-in and participation of the exercise tutorials is mandatory for passing FM1.4 (Geoecology, M.Sc.)

Exercise tutorial will be announced and generally take place on Wednesdays, 14 in S21

Blockkurs zu meteorologischen, physikalischen und technischen Grundlagen sowie praxisnahe
Steuerung von Anlagen zur Nutzung von Windkraft, Sonnenenergie sowie Wellen- und Gezeitenkraft

Der Kurs wird in einer Woche im Februar/März 2019 abgehalten

Vorbesprechung im November, Termin wird noch bekannt gegeben

this page contains the resources for the lecture "Micrometeorology: Introduction". The lecture takes place on Wednesdays, 10-12 in S130 (NWIII)

The course will take place as a block course within one week (5 days), expected in Febr/March 2020, with modelling exercises accompanied by introductory lectures. Successful participation offers 3 ECTS, with an optional term paper written in the weeks after the course. With this option, 5 ECTS could be achieved in total.

There will be a preparatory meeting/ information session on We, 13.11., 12:00 in S34



Ziel des Praktikums ist es, die Studentinnen und Studenten mit den Messungen der Lufttemperatur, der Luftfeuchte, der Strahlung, des Luftdruckes, der Windgeschwindigkeit und Windrichtung und visuellen Beobachtungen in der Atmosphäre vertraut zu machen.

Die Veranstaltung findet in der 2. Semesterhälfte immer Dienstags, 8-10 im Praktikumsraum der Mikrometeorologie (GEO I, 1. Stock, 104) statt

In der Veranstaltung werden Grundlagen der Messtechnik vermittelt und Messverfahren der Umweltwissenschaften behandelt.

Di: 10-12, S25, in der 1. Semesterhälfte