Andere Sprachen

Learn more about the Bambara courses at the University of Bayreuth at


Der Brückenkurs trainiert auf Basis des Lehrwerks "Sicher" die wichtigsten Fertigkeiten: Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben, Grammatik. Auch das Sprechen wird in die Aufgaben bzw. den Progress des Kurses gewinnbringend integriert. Die ELearning-Gruppe dient vor allem zum Teilen von eventuellen Zusatzübungen zum grammatischen Know-how sowie Musterlösungen der jeweiligen Schreibaufgaben.   

Brückenkurs C1.2 (nur im Sommersemester)

Der lehrwerkbasierte Sprachkurs baut die im Brückenkurs C1.1 erworbenen Fertigkeiten weiter aus.

Lehrwerk: Sicher! C1.2 Kurs- und Arbeitsbuch. Lektion 7-12. Hueber Verlag. ISBN 701208-7 (17,00 €)

Materialien zum Kurs "Language in Application" 

Der Kurs soll mit Themen, die in Deutschland heiß umstritten sind, vertraut machen und hierbei insbesondere die Moderations- und Argumentationsfähigkeit der Kursteilnehmer*innen auf C1-Niveau ausbauen. Jede Kursteilnehmer*in übernimmt deshalb zu einem der Kursthemen die Diskussionsleitung und bereitet die Kursteilnehmer*innen inhaltlich auf die Diskussion vor.

Kulturelle Vielfalt und kulturelle Identität – sind dies Gegensätze? In welchen Bereichen hat in der jüngeren deutschen Geschichte ein „Wertewandel“ stattgefunden? Welche sozio-kulturellen Veränderungsprozesse stoßen auf Protest? Sind vergleichbare Veränderungsprozesse – etwa beim Rollenverhalten - auch in Ihrem Heimatland zu beobachten? Die Kursteilnehmer*innen sind aufgefordert, ihre eigenkulturell geprägt Sicht auf Deutschland aktiv in den Kurs einzubringen. Ein Teil der Sitzungen wird deshalb auch von den Kursteilnehmer*innen selbst gestaltet und moderiert.

Lehrwerk:
Marugoto Starter A1 Katsudoo und Rikai (Lektion 13-18) und 
Marugoto Elementary1 A2 Katsudoo und (Lektion 1-8)


Lehrwerk: Marugoto Elementary2 A2 Katsudoo und Rikai (Lektion 5-18)


Türkisch G2

Während dieses Kurs  entwicklen und verbessern die Teilnehmer Ihre Ausdrückfähigkeit und Grammar in türkischen Sprache.