In diesem Kurs finden Sie grundlegende Informationen zu Auslandsaufenthalten, Tipps zur Aufenthaltssuche und weitere wichtige Infos.

  • Kursbeschreibung:
Der fachbegleitende Sprachkurs ist an der Schwelle von Fach- zu Sprachunterricht konzipiert und geht gezielt auf sprachliche Besonderheiten und notwendige sprachliche Kompetenzen in naturwissenschaftlichen Fächern ein.

  • Lerninhalte und Lernziele:
Der Kurs dient der Vermittlung von sprachlichen Mustern der Wissenschaftssprache Deutsch für naturwissenschaftliche Fächer und bereitet internationale/geflüchtete Studierende auf die Stolpersteine der Fach- bzw. Bildungssprache vor.

  • Ein Zertifikat wird nach der erfolgreichen Teilnahme ausgestellt.

Die ersten Termine finden auf Deutsch statt.

The following trainings will be held in English Language:

03.07.

10.07


Minimale Teilnehmerzahl pro Kurs: 10 (wenn weniger Teilnehmer angemeldet sind, entfällt der Kurs)

Warum interkulturelle Kompetenz.pdfWarum interkulturelle Kompetenz.pdf

Mangelndes Wissen über die deutsche Hochschulstruktur und das Wissenschaftssystem sowie Unsicherheiten im Studienalltag sind häufige Probleme bei internationalen Studierenden. Der Workshop beinhaltet folgende Punkte: Sensibilisierung für ein selbstständiges und eigenverantwortliches Studium an einer deutschen Hochschule, Erklärung der Erwartungshaltung an Studierende im Studium, Vorstellung des deutschen Wissenschaftssystems.

Liebe Studierende,

in diesem Kurs finden Sie eine Übersicht der Erfahrungsberichte von Praktikumsaufenthalten und Kurzaufenthalten wie Sprachkursen und Abschlussarbeiten im Ausland.

Deine Bewerbung um einen Austauschplatz an einer Partnerhochschule der Universität Bayreuth war erfolgreich? – Glückwunsch, dann trennen dich nur noch wenige Schritte vom Auslandsaufenthalt!

Was du nun noch alles tun musst, erfährst du hier.


Dieser Kurs dient zur Vereinbarung von Sprechstunden mit Mitarbeiterinnen des Outgoing Mobility Bereiches des International Office.

Dieser Workshop setzt sich mit dem Thema „Traumatisierung - was ist das und wie kann ich damit umgehen?“ auseinander und richtet sich an Betroffene und Begleiter/innen/Buddys. Besonderer Schwerpunkt soll hier die Verringerung von Hemmschwellen im gegenseitigen Kontakt sein.

Dieser Kurs dient internationalen Studierenden als Informationsplatform und Unterstützung rund um verschiedene Themen des Studiums an der Universität Bayreuth.

This course functions as platform for international students to receive information and support on various topics while studying at the University of Bayreuth.

Workshop: Internationale Kollegen/innen besser verstehen - Herausforderung der Kommunikation zwischen den Kulturen

 

Warum interkulturelle Kompetenz?

Die Fähigkeit, mit Menschen, die über andere kulturelle Hintergründe verfügen, erfolgreich und angemessen zu interagieren, wird mit interkultureller Kompetenz beschrieben. Wichtige Elemente für interkulturelle Kompetenz sind die emotionale Kompetenz und die interkulturelle Sensibilität, die es uns erlauben, die Konzepte der Wahrnehmung, des Denkens, Fühlens und Handelns einer fremden Kultur bei unserem Handeln zu berücksichtigen. Diese Kompetenz hilft bei der täglichen Arbeit im immer internationaler werdenden Umfeld der Universität genauso wie in der Freizeit oder im Ausland.

Datum: 18.07.2019

Uhrzeit: 9-12.30 Uhr (Abweichung von der Mail des Personalrats, in der 11.30 Uhr stand!!!)

Raum: wird noch bekanntgegeben