Kurse, Seminare, Workshops und weitere Angebote z.T. Entrepreneurship und Digitalisierung konzipiert für Studierende der Fakultät IV. Teil des Projekts Entrepreneurship4All@UBT (http://e4all.uni-bayreuth.de/). Praxisorientierte Lehre und Vermittlung von unternehmerischen Kenntnissen, zugeschnitten auf den Kultur- und Kreativsektor. 

Diese Blockveranstaltung beschäftigt sich mit Aspekten der Studienorganisation und mit den Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens, insbesondere für internationale (Austausch-)Studierende. Sie steht allen Studierenden der Sprach- und Literaturwissenschaftlichen Fakultät offen. Konkret wird es um verschiedenste Aspekte des Studiums und des wissenschaftlichen Arbeitens gehen, wie sie für die Universität Bayreuth wie für alle anderen deutschen Universitäten kennzeichnend sind: um die Selbstorganisation des Studiums, insbesondere des Studiensemesterplans; um die Kommunikation mit den Lehrenden; um wissenschaftliche Standards (z.B. Vermeidung von Plagiatsproblemen); um die Bibliotheksnutzung und Recherchestrategien; um das Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten (wissenschaftliche Hausarbeiten bzw. Essays, Exposés, Protokolle); um mündliche Präsentationen. Zudem wird die Veranstaltung den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Gelegenheit bieten, konkret im Studium auftretende Fragen und Probleme zu besprechen.

This compact course focuses on aspects of organizing one’s studies and on the basic skills needed for academic work at a university in Germany. The course is especially relevant for international (exchange) students. All students of the Faculty of Languages and Literatures (Sprach-und Literaturwissenschaftliche Fakultät) can participate in this course. More specifically, it addresses various aspects of academic work that are central to studying at the University of Bayreuth, or for any other university in Germany for that matter. It deals with self-organizing your studies, especially creating your semester study plan; communication with lecturers; academics standards (e.g. how to avoid plagiarism); the usage of the library (system) and research strategies; academic writing (term papers, essays, exposés, reports); oral presentations. Furthermore, the course will allow students to discuss questions and problems that come up in the course of their studies.

Die Lehrveranstaltung findet an vier Terminen in Raum S 45 (Gebäude RW II) statt/ The course will take place in four sessions in room S 45 (building: RW II):
1. Session 1 / Introduction: November 9, 2018, (German group: 14:00 – 15:45; English group: 16:00 – 17:30).
2. Session 2: November 16, 2018 (German: 14:15 – 15:45; English: 16:00 – 17:30)
3. Session 3: November 23, 2018 (German: 14:15 – 15:45; English: 16:00 – 17:30)
4. Session 4: November 30, 2018 (German: 14:15 – 15:45; English: 16:00 – 17:30)
►Die Lehrveranstaltung ist ein Zusatzangebot der Fakultät und kann nicht zum Erwerb von ECTS-Punkten verwendet werden. / This is a special course offered by the Faculty of Languages and Literatures which cannot be used to acquire ECTS-Points.