Die Vorlesung (1 SWS) gibt einen Einblick in Bio-Makromoleküle und deren Analytik, Eigenschaften von Biomaterialien und Biomineralisationsprozessen, und Anwendungen in der Nanotechnologie, Pharmakologie/Medizintechnik, Materialwissenschaft und Industrie. Es werden spektroskopische, chromatographische, mikroskopische u. mechanische Methoden der Charakterisierung von Verbindungen, Materialien und Organismen vorgestellt. Dabei werden auch theoretische und apparative Grundlagen der Messverfahren, Daten-Erfassung, -Auswertung, -Analyse und -Interpretation behandelt.

Zu der Vorlesung gehört ein Praktikum (1 SWS).